Baracke (Tabellen, Analysen und Smalltalk) XI

Dieses Thema im Forum 'Archiv Rest' wurde von populos gestartet, 5 Januar 2019.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. insel612

    insel612 Freiherr des Forums

    Ja, da war mal was. Dürfte schon seeeehr lange her sein. Jetzt bin ich neugierig und gehe suchen...
    Gefunden :D

    2012 war´s. Damals war Farmerama (und wir) noch jung und in den Kinderschuhen und nicht so eine Gelddruckmaschine wie heute. Darum gibt es 10 Jahre später nur 5 PT und 10 SF. Reicht doch.

    Das ist immer davon abhängig, was man daraus macht. Für mich ist die Baracke der Grund, warum ich überhaupt noch Farmerama spiele. Auch eine Stimmung wie bei den Tops wäre auf die Dauer langweilig und nichts besonderes mehr. Und so lange nicht alle wieder in die Leiste verschwinden, werden wir das dreiviertel Jahr bis zu den nächsten Tops auch hinbekommen.
    Ich freue mich jedenfalls sehr über die neuen Bewohner hier :inlove:
     
    crissi, schlafschaf65, glatzel und 25 anderen gefällt dies.
  2. iwalam70

    iwalam70 Lebende Forenlegende

    Du hast ja Recht, bin nur vom Birthday-Event und dem holprigen Start gefrustet.
    Da kommt neuer Schwung in die Bude, äh . . . Baracke meinte ich natürlich. ;)
     
    crissi, schlafschaf65, Zicke61 und 22 anderen gefällt dies.
  3. schlewi

    schlewi Lebende Forenlegende

    Guten Abend Bonuscodebaracke,

    tja, laut Newsseite bin ich seit 78 Tagen ununterbrochen im Spiel. Nun ja.
    Keine Eierbäume. Dann eben nicht.

    Beim Querlesen ist mir die Diskussion über die Verkürzung der Werkstuben aufgefallen.
    Dabei sind zahlreiche Aspekte bedacht worden, aber eines wurde vergessen:
    Lohnt sich die Herstellung von bestimmten Erzeugnissen überhaupt ?

    Das macht die Sache noch schwieriger, wie ich finde. Denn die Märkte sind dynamisch, die Preise verändern sich ständig.
    Oftmals lohnt ja auch schon nicht mehr, das Tier an sich zu produzieren, weil das Futter schon teurer ist.
    Leider - das habe ich für mich so festgestellt - lohnen auch keine Tabellen, in denen man das kalkulieren kann. Es gibt einfach zu viele Sorten Tiere, Futter und die dafür benötigten Zutaten. Wegen der dynamischen Märkte müßte man auch ständig Marktpreise einpflegen. Ein Riesenaufwand.

    Ich stelle seit längerem keine Werkstuben mehr auf. Wenn ich was brauche, hole ich es mir vom Markt. Oder ich erwische günstig was auf der täglichen Marktrunde. Alter Tipp: immer kaufen, was gerade nicht gebraucht wird.
    Bei aktuell benötigten Erzeugnissen verkaufe ich dann lieber das Futter und die Tiere am Markt.
    Ausnahme: auf der Kristallfläche steht die Manufaktur mit Papageienfederbäumen. Und die sind für den Markt.

    Natürlich kann man sich überlegen, ob man nicht an einem Werkstuben-Tag, an dem diese nur 9 Stunden brauchen, für Questen oder für den Vorrat bestimmte Erzeugnisse produziert. Auf der anderen Seite: wofür ?
    Wenn Erzeugnisse in Events gebraucht werden, dann selten mehr als 10 Stück.
    Die Abgabe in die Quests lohnt nicht wirklich, es sei denn man hat die leere Farmhalle als Ziel so wie @TiTeSol und andere.

    Dabei will ich aber auch nicht ausschließen, dass man vielleicht mal eine Phase hat, in der man nur auf Werkstuben geht, um die dann eine oder zwei Wochen konkret durchlaufen zu lassen. Dann machen Verkürzer in der Masse natürlich Sinn.
    Allerdings: ein 100%-Erntebonus in den Goldslot zu legen auch. Und der kostet mal gar nichts, weil er aus Boxen kommen und man den erspielen kann.
    A pro pos Boxen: auch hier gibt es jede Menge Erzeugnisse, die man einfach abgreifen kann.

    Noch ein letzter Gedanke:
    wenn man Erzeugnisse blitzen könnte, dann würde der verfügbare Bestand deutlich nach oben gehen. Irgendwann sind aber alle Quests gespielt, Vorräte angelegt und der Wohlfühlbestand erreicht. Und dann ? Markt. Wenn das aber mehr Spieler oder viele machen, dann sinkt der Preis, während die Preise für die Rohstoffe eher nicht fallen. Langfristig würde das dazu führen, dass sich ein bestimmter Preis für ein Erzeugnis einpendelt, der aber die Marktpreise der benötigten Zutaten nicht abbildet. Herstellung lohnt dann nicht mehr.
    Genau das sehen wir seit Jahren an den Handwerksprodukten.

    Fazit für mich: das neue Haustier wird nicht bei mir einziehen.

    Grüße

    Edit entschuldigt sich für das Klugscheißergeschwafel, aber kürzer ging nicht
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 Januar 2022
  4. iwalam70

    iwalam70 Lebende Forenlegende

    Das Ding ist doch wirklich lächerlich, bekommt bei mir auch "Köln-Kalk Verbot" (also Farmverbot).
    https://board-de.farmerama.com/threads/youtube-myvideo-usw-links-von-euch-für-euch-2.109783/page-12#post-5131039

    NamePartymaus-Haus
    Brutzeit60 Std.
    Bonus Ernte nach Brutzeit10.000 EP oder TEP
    Aufstellbar ab Level 3,

    1er Feld
    Hauptacker,
    Wilde Wiese,
    Waldlichtung,
    Bahamarama,
    Ziergarten,
    Schatzinsel,
    Regenwald,
    Kristallfälle,
    Spielwiese,
    Schiffbruchküste,
    Leuchtturm
    Bonus Haustieralle 21 Std.

    16.000 EP oder TEP

    1 Verbrauchsgüter-Box IX,

    5% schnellere Werkstuben für 2 Std.
    . . . und dafür 249 TG zahlen, witzlos. 8) :music:
     
    crissi, schlafschaf65, Zicke61 und 18 anderen gefällt dies.
  5. schlewi

    schlewi Lebende Forenlegende

    Das Problem ist einfach, dass man nicht weiß, was BP noch vorhat.

    Gedanke: man kann Erzeugnisse blitzen und es gibt eines mit einem Gegenwert von 50K MP ?
    Hört sich unrealistisch an, aber es gibt Inseltiere mit knapp oder über 10K MP Gegenwert.
    Blitzen bei Tieren ist als seltene Lösung auch möglich.

    Und selbst wenn das ginge: der Rohstoffeinsatz bei Blitztieren ist ja trotzdem da, egal ob es Libellen oder Bären sind.
    Da ist das Blitzen von Amarant, Buchweizen oder Krokus effektiver, wie ich finde.

    Grüße
     
    justabob, schlafschaf65, Zicke61 und 29 anderen gefällt dies.
  6. maik89

    maik89 Lebende Forenlegende

    …ich auch...
    …und das ist gut so...:)
     
    crissi, schlafschaf65, Zicke61 und 21 anderen gefällt dies.
  7. docovita

    docovita Lebende Forenlegende

    Ich schon. Nicht weil es sich lohnt, sondern weil ich es will. Bei mir sind immer die Werkstuben in der Manufaktur, von dem ich grade am wenigsten habe. Und in der Menagerie daneben die passenden Tiere dazu.
    Ich spiele das weder EP- noch MP-orientiert, sondern einfach, weil ich es so möchte.
    Ich kaufe fast nix am Markt, bin da ganz auf dem Selbstversorgertrip.
    :)

    Moin Kuchenbuffetbaracke,

    ick froi mir über einen weiteren Sittich und einen zweiten Kobold aus den vielen Rätselställen.
    Bei den Bäumen gab es leider keine Juchzer.

    Beim Event ging bei mir erstmal ne Stunde gar nix. Jetzt läuft´s.
    So wie es aussieht, sind Dropse bei diesem Event ja nicht das Problem.

    Das Problem bin eher ich - ich hab rund 10 Minuten versucht, so ein Kuchenstück auszulegen, bis ich genervt die FAKuh nochmal richtig gelesen habe und lernte, dass ich es nur an der Kerze anlegen kann.

    Nun, das Problem ist ja meistens nicht im sondern VOR dem Rechner.
    :p

    Schönen Abend!
     
    crissi, schlafschaf65, Zicke61 und 25 anderen gefällt dies.
  8. Katzenmutter85

    Katzenmutter85 Foren-Graf

    Ich verzichte wohl auch auf das neue Haustier. Selbst wenn man Erzeugnisse blitzen könnte, würde ich es vermutlich nicht tun. Es würde Unmengen an Futter und Tieren verschlingen, das lohnt sich meiner Meinung nach nicht. Mir sind dafür 249 TG wirklich zu teuer.

    Bei uns stürmt es schon wieder ums Häuschen, so ein gruselig kalter Wind! Bin ich froh, dass ich mit den Katzen nicht Gassi gehen muss xD
    Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende und gemütliches Eventeln!:D
     
    crissi, schlafschaf65, Zicke61 und 25 anderen gefällt dies.
  9. tundalus

    tundalus Boardanalytiker

    Ehrlich @iwalam70: Ich teil den Frust. Aber mit der donaldistischen Kirsche hast Du mir den Abend gerettet! :D ;)

    same here! Was ein Murks.

    Oder wie es @FarmDevil so kurz und überaus treffend sagte:
    Edit Patty: Doppelpost zusammengeschoben
     
    Zuletzt bearbeitet von Moderator: 22 Januar 2022
  10. Brüllkäfer_I

    Brüllkäfer_I Admiral des Forums

    Ich kauf das neue Haustier auch net, genau aus den Gründen die hier schon geschrieben wurden.
    Und dann ist da noch der akute Platzmangel.
    BP soll erst mal ne zusätzliche Itemwiese oder Spielwiese ins Spiel einbauen...dann klappts auch mit dem Verkauf.:p

    Zum Event...
    Start war ja sowas von daneben...als wenns das erste Event war das BP eingespielt hat.o_O
    ...ich bau erst mal ne Weile an ...dann müllern und dann werd ich mich ans Kuchen "legen" wagen.
    Soll ja durch die 3D Optik net so der Knaller sein.:eek:
    Mal schauen wie ich es hin bekomm!?!:oops:
     
  11. sf2010

    sf2010 Admiral des Forums

    Uih.. wie hast'n das geschafft ? Bei mir stehen sie im Arboretum.
    Ist wohl 'ne echte Ausnahme ! :D

    (duck und flitz)
     
  12. Annekes59

    Annekes59 Forenfreak

    Da hast Du recht. Aber bei dem Vergleich zwischen Pflanzen und Ställen/Werkstuben blitzen stellt sich für mich das Problem mit dem SD-Verbrauch. Futter und Tiere herstellen oder kaufen ist mühsam, aber mit MP, Geduld und ein bisschen EG für die Mühle machbar. Um größere Mengen Amarant o.a. blitzen zu können, muß ich SD zukaufen. Ich habe nur 3 Super-Mammutbäume, 30 Schläfrige Drachen und die Boxen. Damit hangele ich mich immer geradeso von Event zu Event. Deshalb wäre das Blitzen von Ställen/Werkstuben für mich durchaus eine Option, um EG zu sparen.
    Das mit dem dynamischen Markt ist auf Markt 5 so eine Sache. Ich gebe zu, daß ich da nicht täglich alles kontrolliere, von meinen Feuerwehr-Aufgaben mal abgesehen. Aber ich finde, da weht immer nur eine sanfte Brise ohne großen Wellengang. Profitable Geschäfte entdecke ich da kaum. @tundalus , sehe ich das falsch? :oops:
    Hilfe, schon wieder Mitternacht vorbei! Ab in die Waagerechte! Gute Nacht. :D
     
  13. FarmDevil

    FarmDevil Lebende Forenlegende

    moin,
    Kaffeevollautomat gereinigt u. neu befüllt-
    Kaffee nehm, nen Ostfriesen u. Gute Laune Tee hinstell.
    Frühstück ist vorbereitet.
    So isses:)
    16x am PW gedreht - 4x Boni nur gesehen-.-
    Wünsche einen schönen Tag.
    lg
     
  14. iwalam70

    iwalam70 Lebende Forenlegende

    Guten Morgen Brackianer. ;)

    Merci fürs Frühstück, Käffchen schlürfe.

    Stimmt, wir wissen wirklich nicht wohin die Reise geht.
    Aber ganz ehrlich mein lieber schlewi, ich beschäftige mich auch nicht/wenig damit.
    Das ich nach fast 11 Jahren immer noch vor diesem Spiel sitze ist wohl mehr tägliches Ritual als Spaß an der Farm.
    Die gute Freundin, die mich damals zu Farmerama gebracht hat, die spielt schon einige Jahre nicht mehr.
    Für mich war der Knackpunkt, die halbherzige Umstellung auf Unity und die damit verbundenen technischen Probleme
    (teilweise ja heute noch vorhanden) und diese total verhunzte Levelkurve.
    Zudem stört mich wie BP mit Kunden umgeht:
    Hab einen Freund (RL-Nachbar), der hat auch dieses Game gespielt, leider ist er am 27. Juni 2021 verstorben. Seine Farm wird nicht weiter bespielt, aber sein Aktivitätenbalken ist immer noch voll grün. Hatte das im Forum schon mal bemängelt und nach dem sich nichts getan hat, hab ich den Support angeschrieben. Antwort sinngemäß: "Wir haben es weitergegeben".
    Jetzt rate mal, was sich bis heute (über 6 Monate nach seinem Tod) getan hat. Ganz genau, gar nichts, Balken immer noch grün.
    Aber lasse Dich bitte von meinem BP-Farmfrust nicht anstecken. ;)

    [​IMG]

    Allen hier einen sehr schönen Samstag gewünscht. :music:
     
  15. catweezel72

    catweezel72 Allwissendes Orakel

    guten Morgen,

    mhmm Kaffeeduft weht durch die Baracke. @FarmDevil: Danke fürs Verwöhnprogramm Lecker. Nehm ich mir mal gleich einen. Geh über die Farm und setzt mich dann später ganz gemütlich zu Euch an den Frühstückstisch. Hol nach der Farmarbeit noch frische Wecklen.
     
  16. tundalus

    tundalus Boardanalytiker

    Guten Morgen liebe FamoseDiskussionhierBaracke,

    und herzlichen Dank für das Frühstück!

    Nee, siehst Du richtig! Nun bin ich wie Docovita aber deutlich mehr der Typ Selbstversorger als der Typ Schnäppchenmarder ;) Ich hab' das auch nie ordentlich hinbekommen mit dem (natürlich guten und richtigen!) Tipp von Schlewi Zeug zu kaufen, wenn es gerade nicht angesagt ist/gebraucht wird und damit langfristig zu spekulieren …
    Gestern grad habe ich irgendeine Baumfrucht für einen vergleichsweise lächerlichen Preis gesehen – aber da geht es dann los: Wofür könnte ich die brauchen/verwenden? Baumfrüchte habe ich selbst genug, für Questen also schon mal nicht; lohnt es sich zu hamstern für das TOP-Event – bei Baumfrüchten nur in ganz wenigen Ausnahmen (Jacarada ist so eine mit über 1.000 Gegenwert). Bliebe noch darauf zu spekulieren, daß diese Baumfrucht mal als Futterzutat gebraucht wird (aber wahrscheinlich haben die BPs inzwischen selbst den Überblick verloren über den ganzen Krimskrams, den es so gibt :)
    Also nochmal Markt 5: Ich finde den eigentlich ganz angenehm un-dynamisch :D – so ich mal was brauche (kaum mehr als HWP, wenn ich keine Lust auf die Produktion habe), passt es meist ganz gut mit den Preisen.

    Nochmal ein schneller Schlenker zurück zu den Werkstuben und dem neuen Haustier: @Annekes59, Du schriebst gestern:

    Das ist der Punkt: Man weiß nicht auf was für Ideen die noch kommen. Ich hatte es schon x-mal, daß plötzlich irgendein Ding das es vor 2 oder 3 Jahren mal gab und von dem (nicht nur) ich dachte, daß es sich niemals großartig auszahlen/lohnen würde sich dann als genau das entscheidende Ding für irgendeinen Kniff entpuppte (Blumenkunstwerke gab es eine Zeitlang über Pakete zu kaufen; die … was war es? … Geburtstagsranke mit 5% auf SD; die berühmte Kastanienranke; der Baumstumpf-Hangar mit bis zu 20% mehr Effektivität für Turbo-Dünger ...).
    Vielleicht ist die Idee mit dem Werkstuben-Blitzen auch zu weit hergeholt oder schlicht wahnsinnig (paar gute Argumente gab es ja für letzteres). Blitzen muß aber auch nicht dringend sein. Ggf. reicht es schon, wenn man mit Wolken etc. auf 50% kommt+Werkstubentag+ggf. SuFu und einmal im Monat produziert man 2 Tage lang konzentriert irgendein Erzeugnis (noch 100%-auf-Werkstuben-Bonus dazu+Neonfalter-Haustier, mit Glück ein Bonus am Wheel … da kommt schon einiges zusammen!).
     
  17. Pattex68

    Pattex68 Forenfreak

    Moinsen! Ui, Frühstück, lecker!!! :D Ich setz mich mal dazu... Hattet ihr heute morgen auch solche Probleme beim Einloggen? Ich musste mal wieder alles löschen (Cache/Cookies), bevor überhaupt irgendwas bei mir ging... Und heute war´s mir besonders wichtig: ich bin nämlich aufgestiegen auf Farm-Level 227, ja!!! *Stolzsei* :) Hat aber nach einigem Gemurkse dann doch noch geklappt... :music:Mini-Spiel hab ich noch nicht probiert, ich sammle erstmal "Auslegware"...
    Das heißt: Barackenpraktikums-Anwärter... 8) xDUnd ja, Einstand find ick jut, zum Glück hab ich meinen schon vor einiger Zeit gegeben... hihi... Das war was, als ich mein Frühstücksbuffet-Foto hier eingestellt hab - da sind sogar welche aus den Leisten gekrochen, die eigentlich sonst nie in Erscheinung treten - vor Empörung natürlich...:oops: Ja, der frische Wind, der kann auch manchmal zu "windig" sein für manche. Da haut´s einen um... *flöööt* ;)
     
  18. Fr4ggl3

    Fr4ggl3 Kommandant des Forums

    Guten Morgen den Barackenmenschen gewünscht..

    Jo dann sag ich mal, ich stell den ganzen Spül auf´n Traktorhänger, fahr zu meiner Farm und stell´s
    in die Spülmaschine:p..Ich bring´s auch wiederxD

    Ein schönes Geburtstagswochenende gewünscht, ich jeh jetzt mal rechnen wieviel TP ich noch brauche..

    HGW @Pattex68 :D Mir fehlen noch 2 1/2 Mrd bis zur 227...
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Januar 2022
  19. isor1966

    isor1966 Admiral des Forums

    Guten Morgen
    in die Blitzbaracke rufe! Ich selbst blitze Amarant, Bären und bei den Tops auch Tiere! Da ich die Dinger dann schon mal aktiviert hatte habe ich bis auf mein Bärenfutter alles verblitzt. Seitdem mahlen meine Mühlen Nonstopp um wenigstens mal 100 von jedem Futter auf Halde zu haben. Der Markt ist da im Moment wenig hilfreich.
    Positiv zu erwähnen ist: Ich hatte noch nie so viele Tiere in der Scheune. Außerdem habe ich einige Farmhallenquests mal ebenso abgeschlossen, für die man sonst Wochen braucht.
    Allerdings merke ich nun, wie die Futterproduktion meine Scheune leerräumt, zusätzlich zur Saison! Klar habe ich Farmen, die mich mit müllern unterstützen, aber bei den momentanen Ladezeiten vergeht einem die Lust aus "Farm hüpfen" außerdem fehlt es dort auch am Scheuneninhalt /Freischaltungen für Futterzutaten. Für Bärenfutter waren sie gut.
    Von daher halte ich das Werkstuben- blitzen zwar irgendwann für möglich, aber nicht rentabel! Gebe da @schlewi recht - mit genügend Mammuts für Superdünger und etwas Glück am Partywheel und mit den Bonusboxen generiert man mit wenig Aufwand viel Gegenwert.
    Bei den Tieren kann man mit Neonställen + Rasenrupfern + Tierboni mit einem Futter einen weit höheren Gegenwert generieren als mit den Werkstuben.
    LG Isor1966
     
  20. unawatuna1

    unawatuna1 Allwissendes Orakel

    Moin in die Baracke ruf.

    Danke für das Frühstück.:inlove:

    Event läuft vor sich hin. 91 Spiele / 91 Sterne......:(

    Bei mir geht das fürchterlich auf die Augen.....bin froh wenn ich damit durch bin.

    Schönen Samstag für alle.:)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.