Was mich am Spiel Farmerama stört...4

Dieses Thema im Forum 'Lob und Kritik' wurde von -=Lupeg=- gestartet, 4 November 2019.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. little-nici

    little-nici Lebende Forenlegende

    Was rechtfertigt denn die 8.850 TP mehr beim Karnevals-Event? Von Event zu Event gibt es eine Steigerung.
    Mehr Anbaufläche habe ich schon mal nicht.
    Ich habe immer weniger Ressourcen für Events zur Verfügung, weil alles beschnitten wird und so viel auch gar nicht mehr rein kommt. Egal, ob Box oder Farmwheel. Ich öffne 1x in der Woche meine Boxen und sehe daher genau, was jetzt rüber kommt und wie es mal war.
    Warum sollte ich PT kaufen, wenn ich nach 200-300 PT-Drehs keinen Ertragsbonus bekomme. Oder die Super-Boni-Box einem fast nur noch Stall- oder Werkstuben-Ertrag oder TEP-Bonus beschert. Das Kürbisgeschenk aus der Piccolo-Kiste einen Bogen um meine Farm macht und und und, aber die Eventforderungen werden immer höher geschraubt...
    Ich könnte noch einiges aufzählen, aber es würde sich eh nichts ändern.
    Ich ziehe dann halt die Konsequenz und BP kann sich die Events dann sonst wohin stecken. Dann ist es halt so.

    Habe mal zum Vergleich eine Tabelle gebastelt:
    Vergleich
    Karnevalszauber
    Februar 2023
    Karnevalszauber
    Februar 2024
    Quest komplett
    18.700x Kussröschen
    1.045x Naschkorb​
    27.250x Kussröschen
    1.270x Naschkorb​
    Quest Silberaufgabe
    (WL + Items)
    16.300x Kussröschen
    830x Naschkorb​
    24.850x Kussröschen
    1.055x Naschkorb​
    Anbaufläche
    Bahama-Plantage
    Regenwald
    Kristallfälle​
    Bahama-Plantage
    Regenwald
    Kristallfälle​
    TP-Laufzeit
    5:30 Std.​
    5:30 Std.​
    8.550 TP mehr. Die spinnen doch...
     
    Ardilla, muenz-berg, dynamosieg und 46 anderen gefällt dies.
  2. mogli52

    mogli52 Lebende Forenlegende

    nichts, nada, niente...
    nur für die WL ist das eine Steigerung von über 50 %...-.-
    dazu fällt einem nichts mehr ein...o_O:eek:
     
  3. AnnesRanch

    AnnesRanch Lebende Forenlegende

    Dazu fällt einem wirklich nichts mehr ein.
    Die Events werden immer schlimmer, dann lasse ich es eben.

    Edit sagt noch: Für uns olle Spieler ist es ja noch machbar.
    Bloß was machen die neueren?
     
  4. little-nici

    little-nici Lebende Forenlegende

    Vor geraumer Zeit habe ich einige neue Farmen erstellt. Zu Testzwecken spiele ich eine davon intensiver, aber die hat keine Mammuts (wird sich die auch nicht erspielen können, weil dafür einfach die Ressourcen fehlen), keine Farmwheel-Items die Boxen mit Ressourcen bringen, keine SD-WL... nichts vorhanden und auch keine Möglichkeit daran zu kommen. Und diese Farm schafft so gut wie kein Event.
    Als Neufarmer wäre ich hier ganz schnell wieder weg, wenn ich im Forum lesen würde, was es alles so gibt.
    Als Altspieler bin ich von dieser eingeschlagenen Richtung nur noch genervt.
     
  5. Katerl500

    Katerl500 Lebende Forenlegende

    Ich bin auch gerade bei beiden Events in den Streik gegangen :(
    Gründe dazu hab ich in der jeweiligen DR hinterlassen :)
    und was mich an Farmerama stört.... siehe Begründungen in den DR´s xD
     
    dummydummy, cooley, Farm-Libelle und 10 anderen gefällt dies.
  6. AnnesRanch

    AnnesRanch Lebende Forenlegende

    Das ist für Neu-Farmer, der blanke Frust, was hier abgeht.
    Ich würde auch sofort wieder aufgeben.
     
  7. Tammoo

    Tammoo Lebende Forenlegende

    Nicht Spielen---Nur wundern.
    Schade eigentlich so nach 14 Jahren.
    Aber alles hat mal ein Ende !!!
     
    dynamosieg, cooley, Farm-Libelle und 14 anderen gefällt dies.
  8. 96bauerntrampel96

    96bauerntrampel96 Lebende Forenlegende

    Hachja...
     
    Farm-Libelle gefällt dies.
  9. ekazip

    ekazip Lebende Forenlegende

    ich merke, dass mir mein Spielspaß nach so langer Zeit auch verloren geht !
    Ich mag diese Erhöhungen der Anforderungen nicht. Für MICH ist das eine Form der Nötigung...damit die Farmer Körbchen etc. kaufen.
    Allerdings lasse ich mich nicht nötigen. Lieber höre ich auf zu Spielen.
    Dann sind Farmen in hoher Anzahl futsch...
    Aber bei BP kann anscheinend niemand weiter als bis zu den Schuhspitzen denken.
    Da hilft auch kein Valentinskalender...

    WIR können ohne Euch ( BP )....könnt IHR ohne uns ?

    ICH glaube, Ihr seid Euch viel zu sicher, dass Ihr die Spieler trietzen könnt und sie Euch treu bleiben....wenn DAS mal nicht ein Irrtum ist...
    Aber wir können hier ja eh schreiben was wir wollen...interessiert Euch einen Sch***dreck...
    An Eurer Stelle würde ich nach den ganzen Pannen der letzten Zeit endlich mal kleine Brötchen backen !!
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 Februar 2024
    Ardilla, dynamosieg, dummydummy und 22 anderen gefällt dies.
  10. schlomil

    schlomil Lebende Forenlegende

    Nicht nur für Neufarmer.

    Hallo BP? Ich bin ein langjähriger Farm/Eventspieler und es hat mir immer viel Spaß gemacht, die Events zu spielen. Egal ob mir die Minispiele gefallen oder eher nicht. Und meine Leitung ist/war lang. Sehr lang. Aber langsam reicht es selbst mir.-.--.--.- Also bitte das Ganze noch einmal überdenken.
     
  11. puffel47

    puffel47 Fortgeschrittener

    Auch für langjährige Altfarmer nur noch eine Zumutung.
     
  12. levax

    levax Junior Experte

    ... moin, moin - der kalender ist ja heute recht voll - aber bis es so richtig losgeht (hoffentlich) ist ja noch ein bisserl zeit totzuschlagen ...
    ... spielen ist doch aber eigentlich ein grundbedürfnis des modernen menschen :) ...
    ... dazu noch eine gehörige portion gewohnheit, eine kleinere portion faulheit, eine prise geldsorgenfreiheit ...
    ... und schon gehen sie dahin - die besten jahre ...
    ... bis sich die ersten zipperlein bemerkbar machen - die man natürlich nicht wahrhaben will und tapfer ignoriert ...
    ... viel einfacher ist es doch einen (anderen) schuldigen zu suchen (auch so ein grundbedürfnis aus urzeiten - jagen und sammeln) ...
    ... zB die doofe maus, das lahme internet, die matschige grafik usw usw ...
    ... und - natürlich - eigentlich wie immer - der hersteller bzw betreiber ...
    ... denn - der blick auf andere fällt viel leichter als der blick in den spiegel ...
    ... im vergleich zum althergebrachten fernsehen ist es hier doch der reinste pippifax ...
    ... also weitermachen - auch wenn es zwickt und beisst - denn, das ende von allem - sowohl spiel als auch leben - ist viel schlimmer ...
    ... apropos fernsehen -> nicht labern, sondern malern :) ...
    ... ciao ...
     
    Sabsie67 gefällt dies.
  13. KleinerDonald

    KleinerDonald Lebende Forenlegende

    Nachdem mir die Events immer schwerer gefallen sind (also noch nicht unmöglich, aber es ist eben schwieriger, eingesetzte Ressourcen wieder zusammenzusammeln), hab ich mal ne kleinere NF aktiviert um zu sehen, ob es an mir liegt oder an den Events. Fazit bisher: Es liegt an den Events. Auch wenn da Ressourcen fehlen, meine Erfahrung hab ich ja und weiß, wie ich Events spielen muss, mit meiner Spielweise und Zeiteinteilung. Und ich muss schon sagen, mit der HF hab ich Events damals früher geschafft als jetzt mit der Kleinen. Nur leveln tut die viel rasanter, was aber nicht wirklich weiterhilft, weil ja auf dem Hof alles leer ist.
    Würde ich jetzt neu anfangen, wäre ich schon wieder weg, wegen frustrierend.

    Also BP, langjährige Spieler hören auf wegen macht keinen Spaß mehr, neue Spieler sind ratzfatz wieder weg wegen Frust - meint ihr nicht, dass das Ende der Hochschraubspirale langsam erreicht ist?


    Grundsätzlich hast du Recht. Manchmal ist allerdings der Spielebetreiber Schuld. Wenn so jegliches Augenmaß fürs Machbare verlorengeht, nech.
    Spielen ist ein Grundbedürfnes, ja. Aber was hier so langsam abgeht, hat für nicht so gut ausgestattete Farmen so gar nix mehr mit spielen zu tun. Kaufen ist nicht spielen.
    Ich nehm jetzt den Link zur Jelly aus meiner Signatur, weil es so, wie ich es damals gemacht habe, heute nicht mehr geht. Und das ist noch gar nicht mal so irrsinnig lange her...
     
    Zuletzt bearbeitet: 15 Februar 2024
    Pupsi54, roteelster, Ardilla und 20 anderen gefällt dies.
  14. cooley

    cooley Lebende Forenlegende




    Aus meiner Sicht, habt Ihr Beide Recht... für Spielbetreiber ist es inzwischen hauptsächlich, ein Unternehmen das zwangsläufig Umsatz einbringen soll - Spielnutzer will aber hauptsächlich sein Grundbedürfnis "Spielen" befriedigen.

    Das Problem dabei ist: Jedes Unternehmen will in einem bestimmten Rhythmus seine Ziele steigern, was aber Spieler irgendwann natürlich nicht mehr akzeptieren will oder/und oft auch nicht kann!

    Daraus entstehen dann oft -ganz automatisch- neue Spieler-Entscheidungen... aussteigen oder Spielansprüche senken - oder eben mit erhöhtem Einsatz weitermachen - und die teilweise ärgerliche Spiel-Performance wirkt natürlich auch noch mit!

    Ich habe mich für weitermachen entschieden - und zwar so lange, bis vielleicht irgendwann das eintritt was schon viele hier, immer mal wieder spekulieren.(ein Ende)
    Viele der hier Spielenden sprechen oder schreiben immer wieder über "spielen"... betreiben aber -aus meiner Sicht- eigentlich einen Sport - mit spielen an sich, hat dies doch nichts mehr zu tun - wenn gleichzeitig 2-3 Events durchgezogen werden, nach den ausgefeiltesten Plänen und durchgetakteten Zeiten.
    Ich würde es nie als Spielen bezeichnen, mir einen Wecker zu stellen um keine Erntezeiten zu verpassen - spielen soll nach meinem Empfinden Entspannung bringen und keine Jagd nach der neuesten WR - deren Anzahl schon nach kürzester Zeit nicht mehr ohne EH
    zu bearbeiten ist.
    Seit Einführung von Unity beteilige ich mich daran auch nicht mehr... ich baue nicht mehr quasi permanent meine Felder um - das was ich erreiche ist für mich Okay, mehr brauche ich nicht, komme auch durchaus mal 2 Tage überhaupt nicht auf meine Farm - ich brauche keine Ranken mehr, egal was die einbringt... ich spiele tatsächlich nur noch so wie ICH will!
    Klar, das kann jeder machen wie Er/Sie will:)
     
    Pupsi54, RitchyHunter, muenz-berg und 12 anderen gefällt dies.
  15. abigell

    abigell Forenexperte

    wissen die spielebetreiber das karnevall vorbei ist ich werde dieses event auch nicht mitmachen ,bin nur mal gespannt ob die nächste zeit mal ein vernünftiges event stattfindet ,was spielbar ist , und auch mal wieder lohnende gewinne hat ..........was ist nur aus farmerama geworden :cry:
     
    Bigi1de gefällt dies.
  16. Felicity

    Felicity Junior Experte

    grmpf höhere abgabemengen aber he kein problem da man sich ja seit monaten immer problemlos einloggen kann und das spiel wahnsinnig flüssig läuft also schmeis ich einfach meine ladeblümchen in die schubkarre der rennenden schafe und schafft das in nullkommanix :mad: mehr fällt mir dazu nicht ein . aber hauptsache mehrere events gleichzeitig laufen lassen statt die fehler zu beheben
     
    Pupsi54 und Steppenwolf_AC gefällt dies.
  17. jömi54

    jömi54 Lebende Forenlegende

     
    Zuletzt bearbeitet von Moderator: 16 Februar 2024
  18. cooley

    cooley Lebende Forenlegende

    ****
    Edit **ScarlettO`Hara**: Text entfernt,da Ursprung auch entfernt


    Damit wäre für mich alles gesagt!:)
     
    Zuletzt bearbeitet von Moderator: 16 Februar 2024
    flora1966, Tammoo, Ingrid348 und 6 anderen gefällt dies.
  19. dummydummy

    dummydummy Kaiser des Forums

    Erst noch mal danke für Deine Tabellen, die einem hier einiges klar vor Augen führen, lliebe ittle-nici! Ich sehes exakt wie Du - und wie viele andere auch, wie man hier lesen kann.

    Ich lasse die meisten Events in letzter Zeit aus. Warum sollte ich Ressourcen für fast nix verbrennen, die von alleine (aus WRs, Boxen, Mammuts etc) nicht wieder reinkommen? Ein Spielerleben ohne Events ist möglich - und anders als bei Loriot - sinnvoll. ;)

    Ob es sinnvoll für den Betreiber ist, wenn die Umsätze ausbleiben?
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 Februar 2024
    Pupsi54, Bladegame, Kerstin1957 und 4 anderen gefällt dies.
  20. cooley

    cooley Lebende Forenlegende

    Dankeschön für Deine Vergleichstabelle, besser kann man es wirklich nicht zeigen, welche Strategie Spielbetreiber fährt.





    Na ja... ob die Umsätze insgesamt, wirklich ausbleiben beim Betreiber - das weiß natürlich nur Betreiber selbst - aber da sich an der Strategie des Betreibers diesbezüglich kaum Bemerkbares verändert... "scheint es" für Betreiber durchaus sinnvoll zu sein - daraus kann dann Spieler/in schließen was jedem beliebt.


    Ich mach jedenfalls nur noch das was ich will!:)
     
    Pupsi54, Witchqueen75, muenz-berg und 2 anderen gefällt dies.