Wieso sind Raubtiere im Spiel Vegetarier ?

Dieses Thema im Forum 'Archiv Rest' wurde von EinSackKorn gestartet, 5 April 2021.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. EinSackKorn

    EinSackKorn Foren-Grünschnabel

    Liebe Spielemacher

    Wieso muss ein Wolf,Falke,Adler,Hund,Katze,Löwe,Luchs,Tiger,Seehund,Krokodil etc zum Vegetarier mutieren?
    Ein bisschen Realität wäre nett.
    Denn das Leben ist nun mal kein Ponyhof.
     
  2. FlotterGockel

    FlotterGockel Lebende Forenlegende

    Wo gibt es strickende Hühner???
     
    Breckie gefällt dies.
  3. dummydummy

    dummydummy Kommandant des Forums

    Da würde ich Dir FarmSimulator empfehlen. Das ist eine realistische Abbildung der Landwirtschaft. Vor allem für Treckerfahrer interessant.
     
  4. reiny

    reiny Lebende Forenlegende

    Weil der Spielbetreiber das so festgelegt hat
    Das " bischen Realität " hast du bei der Anakonda;)
     
    zonkx gefällt dies.
  5. keschy

    keschy Lebende Forenlegende

    oder milchflaschen die an bäumen hängen :D
    und die fressen mehr wie genug viecher
    dann frage ich dich mal...
    wenn all diese tiere keine vegatarier wären, wie bitte soll dann die futterbeschaffung sein?
    haste mal darüber nachgedacht?
    dann kannste keine felder mehr machen oder bäume aufstellen, weil du nur am tiere für andere tiere produzieren musst
    ne ne, es is schon gut so wie es is :)
     
    Breckie, zonkx, roteelster und 2 anderen gefällt dies.
  6. shikari1964

    shikari1964 Lebende Forenlegende

    "EinSackKorn" wäre mit Sicherheit nicht genug, um die ganzen Futtertiere zu füttern... :music:;)8)
     
  7. cooley

    cooley Lebende Forenlegende


    Schaust Du dir nie vorher an, bevor Du dauerhaft ein Spiel beginnst?
    (Steht doch schon in der Beschreibung: "...ein verrücktes Farmspiel")
    Stimmt, das Leben ist kein Ponyhof - aber "ein Spiel" ist nicht das Leben.;)

    Sollte ein Spiel nicht Freude machen und unterhalten...? Wer Realität will, sollte nicht spielen - und schon gar kein "verrücktes Spiel"!

     
    Chatbot gefällt dies.
  8. adressenummer4

    adressenummer4 Foren-Herzog

    Genau das sollte es.

    Doch, doch. Dieses Spiel schon.

    Hier gibt es nämlich knallharte Verkaufspolitik. Ganz wie im "wirklichen Leben". ;)
     
  9. Chatbot

    Chatbot Forenmogul

    Stimmt m.E.n. 100pro.
    - Realität ist das Eine,
    - Spiel, hier Farmerama, ist da etwas ganz Anderes, trotz der diversen Kaufangebote. Hier, im Spiel, kann der Spieler nach eigenem Gusto selektieren, kann sich den Kaufangeboten verweigern und nötigenfalls, alles beenden oder den Rechner einfach zuklappen. Im real life geht das nicht immer.
     
    cooley gefällt dies.
  10. cooley

    cooley Lebende Forenlegende

    Die von Dir beschriebene "knallharte Verkaufspolitik" gibt es wohl... aber entscheidet nicht der Spieler/in was er/sie davon beansprucht?


    Der/Die TE beginnt ein Spiel - offensichtlich, ohne sich darüber zu informieren wie die Regeln sind... schaut man aber genau nach, stellt man fest: Bereits in 2014 registriert... aber jetzt in 2021 wird zu wenig Realität bemängelt - liest sich etwas unglaubwürdig.


    Schon bei der Aufzählung der Tiere, hätte doch klar sein müssen, dass es sich bei dem vorliegenden Spiel um kein "realistisches" dreht -
    denn außer Hund und Katze würde man kein weiteres auf einer "normalen" Farm antreffen.



    Sehe ich ganz genauso - im Grunde hat doch jedes Spiel seine eigenen Regeln, die kann man entweder akzeptieren... und wenn sie mißfallen, sucht man sich eben ein anderes Spiel... ganz einfach.;)
     
  11. *Tabaluga*

    *Tabaluga* S-Moderator Team Farmerama DE

    In diesem Spiel ist es nun mal so, dass es vegetarische Nahrung für fast alle Tiere gibt.
    Vor längerer Zeit wurden dazu auch mal User befragt und die überwiegende Mehrheit der User sprach sich dagegen aus.
     
    Breckie gefällt dies.
  12. Brüllkäfer_I

    Brüllkäfer_I Forenaufseher

    Vegetarische bzw. Vegane Ernährung soll doch gesund sein.;)
    Ergo ... ernähren wie unsere Farmerama Tiere gesund.
    Ob artgerecht ist da hingestellt.;)
     
  13. *Tabaluga*

    *Tabaluga* S-Moderator Team Farmerama DE

    Da weiter keine Rückmeldung mehr gekommen ist, schließe ich hier.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.