Baracke Teddy (Tabellen, Analysen und Smalltalk)

Dieses Thema im Forum 'Archiv Rest' wurde von teddyy gestartet, 9 September 2014.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Globulix

    Globulix Lebende Forenlegende

    Kein Denkfehler, richtig. Wenn ich Wasser und Mist dazu nehme, lande ich bei 3:36, habe also eine Zeitersparnis von 2:24.

    Klar ist es besser, die Gruselsträuße zu kaufen als selber herzustellen. Nur was machen die, die die MP dafür nicht haben? Und die, denen langweilig ist, weil sie gruselmäßig alles erreicht haben? Hundefutter oder Gruselsträuße herstellen, könnte ich mir vorstellen... ich gehöre nicht zu letzterer Kategorie, habe noch vieles zu erledigen in den Gruselnächten.
     
  2. -suzy-q

    -suzy-q Kommandant des Forums

    @ teddyy

    vergiss nicht das du um 3 gruselsträusse kaufen zu können die mp dafür brauchst, also was anderes herstellen musst um dies zu ermöglichen

    ausserdem hab ich einen gruselstrauss am start und kann 5 min vor ablauf noch den schimmling starten lassen und da macht es richtig sinn da 8h grundlaufzeit

    meine strategie ist
    gruselstraus am morgen des zweiten tages von der gruselnacht, also ca 12h nach start (da ich da ungefähr aufstehe) :) dann kurze pflanzen und zum schluss die langen um zeit zu sparen :)
    mit wasser, strauss und wolkenlinie kommt da was zusammen, achja den mist nicht zu vergessen :)

    wer will kann ja den sudü von den mammuts noch einsetzen und dann rauscht es in der scheune :)
     
    beate118, solaria40up, Susannemaya und 7 anderen gefällt dies.
  3. teddyy

    teddyy Forenhalbgott

    :)
    für diejenigen die keine MP haben um Gruselsträuße zu kaufen, sollten natürlich selbst herstellen, denn 2:24h Einsparung (mit Mist und Wasser) ist besser als keine Einsparung.
    Die die keine Gruselaufgaben mehr offen haben sollten auch herstellen, ist vom Marktpreis her ein gutes Geschäft.

    MP hab ich nicht vergessen, die sollte man möglichst zu "nicht Gruselzeiten" ansammeln.
    Die Diskussion war ob man selbst herstellt oder zukauft.
    Grundsätzlich sollte man immer den Gruselstrauß einsetzen! Die Gruselzeit ist besonders knapp und da ist das volle Programm an Anbauzeitreduzierung gefragt.:p
     
    kaloriechen, beate118, solaria40up und 9 anderen gefällt dies.
  4. U19600

    U19600 Lebende Forenlegende

    Der Beitrag war noch gespeichert, aber konnte nicht mehr abgesandt werden:

    Nabend Baracke,
    endlich vom Job zurück. Danke für die angenehme Lektüre, die ihr mir bereitet habt:D.
    Bei den neuen Events bin ich mir noch nicht sicher, was ich mache und was ich weglasse. Aber die Alternative, die Teddy uns zur Verfügung gestellt hat, hilft mir bestimmt bei der Entscheidung. SF liegt noch reichlich in der Scheune, das brauche ich nicht unbedingt zu erspielen. Und ich warte bis zum Wochenende, ich erwarte einen BBD, wie .
    Beim Gruseln wünsche ich euch schon jetzt viel Spaß; Morgen ist für mich der Tag noch länger als der heutige. Da wird nur das notwendigste für Strauß, Grabschale und Hundefutter angebaut, der Kerberus muß halt noch warten.
    Ich habe mir übrigens angewöhnt, die WL zu "rasieren", spätestens 3 Tage vor einem Event wird ein Item abgerissen, da kann ich die WL nicht aus versehen aktivieren. Ich muß nur daran denken, vor dem Pflanzen die Items wieder draufzusetzen, aber Klebezettel am Läppi helfen da zuverlässig.


    Nabend Baracke,
    ich gehe nachlesen, aber die ersten Knochenbüsche reifen schon.
     
  5. Hondutel

    Hondutel Admiral des Forums

    Also ich produziere meine Gruselsträuße auch selber, hat weniger mit den MP zu tun sondern weil es das einzige Produkt ist das der Florist bei mir herstellt. Und bei einer Gruselnacht im Monat langen mir dann 2 Sträuße, 1 KAC und 1 Kuchen um die komplette Gruselnacht mit abzudecken. Und der Verbrauch an benötigten Waren wie z.B. Farbpaletten hält sich bei den 2 Gebinden in Grenzen. Wenn die Gruselnacht öfters wäre oder länger laufen würde, ja dann würde ich evtl. auch über einen Zukauf nachdenken, so aber "lohnt" es nicht wirklich bei mir.
     
  6. beere777

    beere777 Admiral des Forums

    Schön, das man hier wieder reinkommt :p. Diesmal hole ich mir einen Kerberos für meine Schatzinsel, nachdem der erste jetzt auf den Wolken bellt. Und dann... ja was dann? Bestände auffüllen... Im Moment hab ich kein wirkliches Ziel. Drei Gruselquests sind noch offen und werden es wohl auch bleiben. Die Belohnungen sind so unterirdisch, das ich lieber mit drei unerledigten Quests in meiner Farmhalle lebe.

    Apropos unerledigtes: Vermelde, das nurmehr neun unerledigte normale Quests zu bearbeiten sind. Heute früh ist der letzte der eigenhändig aufgezogenen 60 Wölfe versenkt worden. Uff. Entgegen aller Grundsätze wurden die Viecher sogar mit SuFu gefüttert, man will ja auch mal fertig werden. Ich hoffe doch, das sich so lange Laufzeiten bei neuen Ställen nicht einbürgern. Mal sehen, was das Schnabeltier so macht...
    @kaloriechen: Super Newsletter-ZusammenfassungxD
     
  7. Lesefanatikerin

    Lesefanatikerin Forenhalbgott

    Aber mit der Wolkenreihe, kannst du doch schneller Gruselpflanzen anbauen....
     
    kaloriechen, beate118, solaria40up und 7 anderen gefällt dies.
  8. beere777

    beere777 Admiral des Forums

    Die hab ich doch längst...;) Beim Gruselshopping hab ich nur die Aufgaben erfüllt, die nötig waren, um die Ranke zu kriegen. Der Rest interessiert nicht wirklich8)

    Edit meint, vielleicht noch ein paar Krähenställe. Und dann orange Upgrades drauf. Die Vögel werden doch angeblich demnächst gebraucht. Wäre ja was für den BBD. Mexikanerkrähen züchten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 März 2015
    kaloriechen, beate118, solaria40up und 7 anderen gefällt dies.
  9. Lesefanatikerin

    Lesefanatikerin Forenhalbgott

    ich hoffe nicht zu schnell - ich bekomme nur die Spinne diesmal.... :( weiter schaff ichs nicht...
     
    kaloriechen, beate118, solaria40up und 6 anderen gefällt dies.
  10. Globulix

    Globulix Lebende Forenlegende

    Kommentar zuu den Sternen: <klick>

    So, so, Feedback zu den Sternen...

    Bei Events keine Sterne mehr. Erklärung: die Spieler, die Events spielen, stören die Spielbalance! Denn - man staune - sie bekamen Sterne für ihren Einsatz. Und das ist natürlich unfair den Spielern gegenüber, die keine Events spielen! Daher sammelten sie einen grtoßen Überschuss an, und das geht nun mal gar nicht.

    Die Farmhallenquest erhält aber wieder Sterne, immerhin. Rechnen wir mal nach: Erzeugnisquest wie der Biokleber hat 10 Stufen, macht 60 Sterne. Die Zuchtquest haben 10 Stufen, macht wieder 60 Sterne, in Summe also 120.

    Das Starterpaket zur Zucht kostet bei den Chamis 80 Sterne, das Ampelchamäleon 75 Sterne. In Summe also 155 Sterne.

    Ergebnis der glasklaren Mathematik: ein Minus von 35 Sternen!

    Und das wird uns als Verbesserung verkauft.

    Dazu möchte ich süffisant - man verzeihe mir, aber das ist ein aufgelegter Elfmeter - aus der OA zitieren:

    "Jeder Spieler sollte in der Lage sein, genügend Sterne für den Baum der Weisheit mit seinen Runen ( durch Vorankommen im Spiel und geringem Aufwand ) zu bekommen, so dass wir auch weiterhin Sterne in den permanenten Quests, die einmal durchspielbar sind, geben werden."

    Unterstreichung von mir.

    Einzige Hoffnung:

    "Für Spieler im kleineren Level, oder auch die Spieler, welche noch nicht genügend Sterne gesammelt haben, werden wir nach Möglichkeiten suchen, damit auch diese genügend Sterne erarbeiten können, um alle Runen am Baum der Weisheit freizuschalten."
    Aber bei BP sind Hoffnungen bisher mit großer Regelmäßigkeit enttäuscht worden...
     
  11. Lesefanatikerin

    Lesefanatikerin Forenhalbgott

    Enttäuschung?! Wegen BP?! So ein Unfug!!
     
    kaloriechen, beate118, solaria40up und 3 anderen gefällt dies.
  12. silberkäfer

    silberkäfer Forenaufseher

    Hallo ihr alle,
    lese viel bei euch mit und muss auch oft mal laut lachen über die vielen lustigen Beiträge.
    Jetzt hab ich aber mal eine Frage. Teddy hat doch immer viele Tabellen u.s.w., die mir auch schon viel geholfen haben. Jetzt suche ich eine Übersicht über alle Wolkenlinien die es schon zu gewinnen gab, habt ihr so eine Übersicht? Vielen Dank schon mal.
    LG
     
    kaloriechen, beate118, solaria40up und 4 anderen gefällt dies.
  13. mariies

    mariies Foren-Herzog

    Guten Abend, ich freu mich das ich hier in der Baracke heimisch geworden bin. Hier kann man immer entspannen, wenn man sich durch die OA, die Turnhalle und durch die Diskussionen gelesen hat.

    Deshalb würde ich es sehr begrüssen, wenn die Diskussionen über die unliebsamen Themen der letzten Zeit auch in der Turnhalle oder in der Diskussion bleiben würden. Ich komme gerade von dort, mir raucht die Birne und deshalb würd ich hier sowas nicht mehr gerne lesen wollen.

    Und nun hab ich vergessen, was ich eigentlich hier schreiben wollte.
     
    kaloriechen, beate118, solaria40up und 9 anderen gefällt dies.
  14. teddyy

    teddyy Forenhalbgott

    Hat er nicht :p
    Nur eine Übersicht der "besonderen Wolken", das sind die Wolken bei denen man beim Erntezeitpunkt besonders achten muss (zu finden im Post#1 Baracke

    Eine gute Gesamtübersicht findest du hier:
    https://board-de.farmerama.com/index.php?threads/sonstige-wolkenlinien-wunderranke.3034/#post-10137
     
    kaloriechen, beate118, solaria40up und 9 anderen gefällt dies.
  15. silberkäfer

    silberkäfer Forenaufseher

    kaloriechen, beate118, solaria40up und 5 anderen gefällt dies.
  16. unawatuna1

    unawatuna1 Allwissendes Orakel

    Moin,
    @mariies, was meinst du mit Turnhalle?

    Das gruseln macht richtig Spass. Hatte über 6000 SD und 1000 werde ich einsetzen, dann habe ich Morgen alle Items für die Wolkenreihe.
    Stelle mal ein paar Gläser, Chips und Flips hin und einen schönen Rotwein, wer mag, im Kühlschrank steht auch Bier.;)
     
    Gunny73gi, kaloriechen, beate118 und 11 anderen gefällt dies.
  17. U19600

    U19600 Lebende Forenlegende

    Unterschreibe ich sofort und gerne.
    Und ich bin froh, dass ich hier nicht jedes Wort auf die Goldwaage legen muß, um ja nicht irgend jemanden auf die Füsse zu treten. Apropro treten: ich entschuldige mich schon mal vorher, sollte das mal der Fall sein. Dann habe ich es nicht so gemeint und der Trampel in mir ist einfach mal vorgekommen *g*

    Mit Turnhalle ist der bewegte Bereich gemeint.

    *zum Kühlschrank schlender*
    *umguck*
    *Bier rausnehm*
    *verschwind* beim Trinken braucht ihr nicht zugucken.
     
    unawatuna1, Gunny73gi, kaloriechen und 9 anderen gefällt dies.
  18. Palme54

    Palme54 Foren-Herzog

    Heute habe ich wieder was dazu gelernt!
    Mit der Herstellung meiner Gruselsträuße (gegenwärtig 15 in der Vorratskammer) habe ich viel Zeit unnötig verpulvert.

    Jetzt möchte ich natürlich nicht noch mehr Fehler machen, deshalb bitte ich euch um Beratung.
    Ich habe 4 Krähenställe und 4 Spinnenställe. Reichen die aus oder ist es sinnvoll, noch jeweils einen Stall dazu zu holen, oder sollte ich lieber meinen Vorrat an Gruselgemüse ausbauen? - Die beiden Wolkenlinien habe ich komplett, die Quests noch unvollständig (habe aber die Partytickets vorige Tage erspielt, aber weder dabei noch bei den 50 gekauften Tickets war die ersehnte Lupine ...:()
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 März 2015
    Gunny73gi, kaloriechen, Globulix und 7 anderen gefällt dies.
  19. Jane_Doe51

    Jane_Doe51 Lebende Forenlegende

    Hm, also Spinnen stelle ich nur noch auf, wenn ich mir eine Gruselfarm bauen will, ansonsten bekommst du für 3 Glühwürmchen 3 Spinnen auf dem Markt, wenn ich mich noch recht erinnere.
    @mariies: irgendwie hast Recht, mir raucht nicht nur der Kopf, sondern meine Galle läuft über. Eigentlich kam ich her, um Teddyy zu bitten, eine seiner positiven, unmeckrigen Analysen zu schreiben, aber gut.
    @unawatuna: Danke für die Verplfegung, ich schnapp mir mal ein Bier und ein paar Chips, bleib aber zu Trinken hier!

    *blutdruckrunterfahr*
     
    Gunny73gi, Globulix, beate118 und 8 anderen gefällt dies.
  20. Sunny696

    Sunny696 Stammspieler

    Das Nachtjournal - oder der frühe Vogel kann mich mal

    von unserer Nachteule
    Nach(t)BÄR


    Guten Abend,
    werte Nachtschwärmer,

    können Sie auch nicht schlafen ? Mir geht es immer bei Vollmond so - auch wenn ich gar nichts davon wissen will und meine, die Welt dreht sich nur um mich. Aber nein, das tut sie natürlich nicht. Und wenn sie sich schon um ihre eigene Achse dreht und der Mond sogar Einfluß auf die Gezeiten hat (für alle Nicht-Norddeutschen: das sind Ebbe und Flut), nun dann ist es kein Wunder, daß Sonne und Mond natürlich auch Einfluß auf unseren Biorhythmus und somit natürlich auch auf unseren Schlafrhythmus haben. Nicht umsonst gibt es sogar andere Lebewesen, die in stillen Nächten den Mond anheulen. Auch das hat seine Gründe.

    [​IMG]
    Aber woher kommt das nun, daß es Frühaufsteher und Nachteulen gibt. Eigentlich müßten wir doch alle das Gleiche Wach-/ Schlafbedürfnis haben. Den Unterschied macht eine Variation in dem für die innere Uhr zuständigen Adenosin-Desaminase-Gen. Und das ist weder durch guten Willen noch durch Training zu ändern. Wir werden also entweder als Lerche oder als Eule geboren.
    (Für alle, die nicht den ganzen Artikel lesen - nein, dies ist nicht das chinesische Wochenhoroskop). Und damit wird unsere innere Uhr und damit auch die Fähigkeit, früh aufzustehen oder abends fleißig zu sein, allein von unseren Genen gesteuert.

    [​IMG]

    Wer ist nun erfolgreicher - der frühe Vogel, der den Wurm fängt oder die nachtaktive weise Eule ? Wir haben uns mit dieser Frage in vielen wissenschaftlichen Studien beschäftigt und das Ergebnis dürfte auch Sie überraschen, werte Nachtleser. Nur 25% der Menschheit sind "Lerchen", die schon morgens zur Höchstform auflaufen, aber abends schnell nachlassen. Hingegen sind 32% „Eulen“, die spät wach werden und abends am leistungsfähigsten sind. Die übrigen TestBÄRen waren „Normaltypen“ ohne klare Früh- oder Spätneigung. Spätaufsteher erzielen durchschnittlich höhere Einkommen und verrichten weniger körperliche Arbeit, während Frühaufsteher die Dinge eher logisch herleiten, was sie eher zu Beamten und Buchhaltern werden lässt.

    [​IMG]

    Nun, werte Nachtschattengewächse - egal, ob Sie lieber zu früher Stunde oder spät in der Nacht Ihre kreative Phase haben: wichtig ist, daß Sie immer auf ausreichenden Schlaf achten, denn der ist Balsam für den Körper und die Seele. Lassen Sie den Ballast, der sich den ganzen Tag über angesammelt hat, vor der Schlafzimmertür. Ärgern Sie sich nicht über fehlende Sternchen am Nachthimmel und träumen Sie nicht von Tieren, die ganz urplötzlich die Farbe wechseln, denn sonst gruseln Sie sich im Traum. Und das ist das Letzte, was wir Ihnen mit unserer anregenden Nachtlektüre vermitteln wollen.

    [​IMG]
    In diesem Sinne wiegen wir Sie in den Schlaf:
    guten Abend, gute Nacht
    mit Rosen bedacht.....

    Ihre Nachtredaktion


    Und die nächtliche Wahrheit über den Mond:

    Zwei Blondinen unterhalten sich abends.
    Fragt die eine:
    “Hmm, was ist eigentlich weiter entfernt, London oder der Mond?”
    Ruft die andere entgeistert:
    “Haaalloooo, kannst Du London etwa von hier aus sehen?”


    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 März 2015
    unawatuna1, radixlilly, Gunny73gi und 15 anderen gefällt dies.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.