Was mich am Spiel Farmerama stört...3

Dieses Thema im Forum 'Lob und Kritik' wurde von -=Lupeg=- gestartet, 4 November 2019.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
Tags:
  1. -Flotte-Biene-

    -Flotte-Biene- Foren-Graf


    Oh wie recht du hast
     
    bertabimmelmeier und Lantana gefällt dies.
  2. stinni_B

    stinni_B Foren-Herzog

    finde ich ganz okee, die Eventmuffels wollen schließlich auch beschäftigt werden
    Erzeugnisse sind rar und teuer geworden, da freu ich mich über jeden Werkstubentag
     
    jemesa53, -Castielle- und -Fred_Ferkel- gefällt dies.
  3. bertabimmelmeier

    bertabimmelmeier Nachwuchs-Autor

    Schon mal drüber nachgedacht, warum es so viele "Eventmuffel" gibt?
     
    Lantana, -Flotte-Biene- und -biene1234- gefällt dies.
  4. stinni_B

    stinni_B Foren-Herzog

    schon mal drüber nachgedacht warum es so viel Forummuffels gibt?
     
  5. bertabimmelmeier

    bertabimmelmeier Nachwuchs-Autor

    Ja klar.....erwartest Du eine Antwort ;)
     
  6. momo_11149

    momo_11149 Colonel des Forums

    Eventmuffel: Die meisten sind bestimmt keine. Wie viele habe ich hier schon gelesen, die gerne Events gespielt haben. Viele machen keine mehr mit, weil die Abgaben immer höher werden, und es kaum neue Events gibt. Nur noch Wiederholungen alter Events.
    Früher gab es mal Länderevents. Die haben Spaß gemacht, aber solche werden nicht wiederholt.

    Ich habe auch gerne Events gespielt, aber mache schon lange nicht mehr mit.

    Forenmuffel: Da würde ich auch die meisten nicht so bezeichnen. Viele haben aufgegeben, weil sich eh nichts ändert, andere, weil es manchmal zu ging, wie im Kindergarten, und nur gestritten wurde. Das hat ja nachgelassen.

    Wie ich schon öfters sagte, schreibe ich auch nicht mehr viel, sondern lese fast nur noch.
    Es macht keinen Spaß mehr.
     
    cooley, -brabbel-, Steppenwolf_AC und 14 anderen gefällt dies.
  7. cooley

    cooley Lebende Forenlegende


    Na ja, das Spiel hat sich seit seinem Start vor weit über 10Jahren extrem verändert... logischerweise, änderte sich damit auch die allgemeine "Stimmung" der Spielerschar - und eine große Zahl davon, hat letztendlich auch seine persönliche Konsequenz daraus
    gezogen, die ich persönlich auch nachvollziehend verstehen kann.

    Ja der permanent "schwankende" Spielspaß(in der Hauptsache von der ärgerlichen Spielperformance ausgelöst) zeigt auch bei mir Wirkung, obwohl ich gestehen kann: An gänzlichen Abschied habe ich bisher eigentlich nie gedacht... habe mir sogar zum Ziel gesetzt,
    es miterleben zu wollen, wenn dieses Langzeitspiel tatsächlich mal nicht mehr weiter geht!

    Um zum Hauptthema hier zurückzukommen:
    Mich stört am Spiel Farmerama... -nun schon im neunten Monat Unity- dass ein Ende des damals ausgerufenen "Übergang`s", von den BP-Betreibern offenbar einfach nicht erklärt wird.(Vermutlich weil ihre "Spezialisten", gar kein Übergangs-Ende absehen können)

    Na dann weiterhin gutes Farmen allerseits und nicht so viel ärgern.;)
     
    tanni71, flora1966, roteelster und 3 anderen gefällt dies.
  8. flora1966

    flora1966 Admiral des Forums

    gekürzt

    Ich, du und viele andere arrangieren sich mit dem Zustand des Spiels. Das FR-Team mit uns Spielern. Wie du geschrieben hast, sind viele Spieler gegangen. Ich vermute (wirklich nur Spekulatius), dass auch MA die Firma gewechselt haben, weil es eben nicht rund läuft.

    Zwischen Spielern (nicht die Mods) und Spieleanbieter gibt es außer FAQ´s, Event-Angebote, Verkaufsangebote, den großen Login-Bonus und einige technische Zwischenstände keine, gar keine Kommunikation. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Kommunikation zwischen den Chef´s beim FR-Team und den MA klappt. Das wird genauso laufen wie mit uns, nämlich gar nicht.

    Von daher gehe ich davon aus, dass es gar keine Spezialisten mehr gibt, zumindest nicht im technischen Bereich. Grafiker und kaufmännische Mannschaft das sind die Macher.

    Jeder der das Spiel nicht spielt kann kein Spezialist sein.
     
    Exkreol, cooley und Mzocker66 gefällt dies.
  9. cooley

    cooley Lebende Forenlegende

    Dein Satz entspricht auch meinen Gedanken... weshalb ich ja auch diesen Begriff "Spezialisten" sichtbar gezeichnet habe;)
     
    Exkreol und flora1966 gefällt dies.